Eine absolute Dreistigkeit…

… präsentierte heute ein kleiner Mann. Scheinbar versuchte er es bereits bei einigen Damen erfolglos.
Offensichtlich hält sich dieser Mann für besonders pfiffig und versucht an diversen Adressen eine Zahlung im Nachhinein auszuhandeln. Es ist charmant, kleiner Mann, ein Fläschchen Sekt dabei zu haben, aber die Zahlungsmodalitäten sind klar, es wird nicht davon abgewichen.
Nun hat er es aber auf die Spitze getrieben und das bezahlte Geld, für die bereits erhaltene Dienstleistung, wieder an sich genommen und heimlich das Apartment verlassen.
Im Fall des verschwundenen Geldes sind natürlich bereits alle Maßnahmen getroffen worden. Hier ist einer der wirklich zuverlässigen und auch sehr beliebten Damen auf deutsch gesagt über den Tisch gezogen worden. Das geht gar nicht!

Nicht zu überbieten an gutem Service und der Auswahl gepflegter Adressen mit heißen Frauen – so kennt ihr X-Ladies.
Auch nicht zu überbieten ist die Dreistigkeit, für diesen High Class Service nicht zahlen zu wollen oder gar die Lady nach erfolgtem Service zu prellen. Wer das macht, lernt X-Ladies von einer ganz anderen Seite kennen.
Sicherlich handelt es sich hier um Einzelfälle, um absolute Ausnahmen. Wir wissen, dass der allergrößte Teil unserer Gäste die Ladies mit Respekt behandelt und den hervorragenden Service genießt.
Jedoch dulden wir keine Ausnahmen. Personen, die ein solches Verhalten an den Tag legen, sind bei uns nicht willkommen. Es ist kein Geheimnis, dass die Zahlung des abgesprochenen Betrages immer im Voraus erfolgt, ohne Diskussion. Und es sollte mehr als selbstverständlich sein, dass dieser Betrag auch bei der Lady verbleibt. Sollte jemand auf die unglaublich blöde Idee kommen, das Geld wieder einzustecken, sollte ihm klar sein, dass es sich hier um eine Straftat handelt.
Ihr wisst, zum Schutze der Damen sind in sämtlichen Eingängen Kameras vorhanden. Im Falle einer Straftat werden die Bilder umgehend ausgewertet. Ebenso wird umgehend Strafanzeige gestellt.
So sicher, wie wir täglich daran arbeiten, unsere Standards ganz oben zu halten und euch die bestmögliche Zeit zu bieten, so sicher greifen wir auch mit aller Härte durch, sollte es zu Vorfällen kommen.

Abschließend möchten wir noch einmal betonen, dass es sich hier wirklich um einen Einzelfall handelt. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass so gut wie alle unsere Gäste die Nettikette kennen und sich daran halten. Wir sind sehr dankbar dafür, dass sich hier sonst alle Unsittlichkeiten so gesittet abspielen, denn genau das erhält uns die Freude an unserem Tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.